Walter Baumgartner
18.11.2019
Gebäudetechnik

Davon hängt alles ab: Befestigungstechnik

Alltag auf der Bau­stelle: Immenser Zeit­druck, zu wenig quali­fizierte Arbeits­kräfte und knappe Res­sourcen. Unter diesen Ums­tänden versuchen viele Instal­lateure Kosten zu sparen, um Pro­jekte gewinn­bringend und schnell ab­zuschließen. Denn gerade wenn es um die Be­festigung von...

Martin Scheuchenpflug
29.10.2019
Automation

Auf der sicheren Seite: Safety Konzept für KG Grasl Pneumatik

Geht es um die Absicherung von Produktionsanlagen, ist immer höchste Vorsicht geboten. Wenn dabei auch noch Roboter involviert sind, geht’s ans Eingemachte. Denn eines ist klar: Wenn Leben und Gesundheit von Mitarbeitenden auf dem Spiel stehen, sollte man sich nicht verzocken. Im Falle von Grasl...

Schmachtl Redaktion
15.10.2019
Energietechnik

Speicher-USV: Hat sich die Investition gelohnt? Ein Kunde packt aus

Drohende Stromausfälle und hohe Energiekosten zu Lasten der Umwelt. Diese Sorgen sind für KommR Ing. Christian Freitag mittlerweile kein Thema mehr. Er hat Mitte des Jahres in eine Photovoltaikanlage mit angeschlossener Speicher-USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung) investiert. Der Gerasdorfer...

Oliver Joos
08.10.2019
Messtechnik

Reine Räume, reines Gewissen: So wichtig sind Strömungssensoren

Alles begann in den 1960er Jahren, als die Reinraumtechnik erstmals wirkliche Anerkennung erlangte. Zuvor beschränkte sie sich noch auf die amerikanische Halbleiterindustrie, war also eher ein Nischenthema. Das änderte sich jedoch, als die Medizin die Notwendigkeit kontrollierter Räume für...

Mario Müllner
03.10.2019
Gebäudetechnik

Was sich in der Gebäudetechnik dringend ändern muss

Die Gebäude­planung steckt in der Krise: Zeit­druck, fehl­ende Fach­kräfte und zu wenig Komm­unikation machen Be­schäftigten das Leben schwer. Dazu kommt eine neue EU-Richtlinie, die die Branche ordentlich auf­wirbeln wird. Dieser aktuellen Problematik hat sich eine Messe angenommen. Vom 18. bis...

Patrick Willems
24.09.2019
Energietechnik

Vision wird Realität: Sonnenenergie ist jetzt speicherbar

Was Apfelreste, Rhabarber und ganze Großstädte gemeinsam haben? Auf den ersten Blick nicht viel. Doch sie alle wurden schon als Batterien von Forschenden in Betracht gezogen. Denn die Energiewende verlangt nach mehr als nur Energieherstellung – der Strom muss schließlich irgendwo gespeichert...