Patrick Willems
24.09.2019
Energietechnik

Vision wird Realität: Sonnenenergie ist jetzt speicherbar

Was Apfelreste, Rhabarber und ganze Großstädte gemeinsam haben? Auf den ersten Blick nicht viel. Doch sie alle wurden schon als Batterien von Forschenden in Betracht gezogen. Denn die Energiewende verlangt nach mehr als nur Energieherstellung – der Strom muss schließlich irgendwo gespeichert...

Günter Kutschera
12.09.2019
Messtechnik

Landwirtschaft 4.0: Digitale Messtechnik im Grünland

Mit Landwirtschaft assoziieren die meisten Menschen saftig grüne Weideflächen mit einer handvoll grasender Kühe und einem Bauern, der das Feld allein mit der Kraft seines Körpers bestellt. Doch dieses romantische Bild gehört längst der Vergangenheit an. Der Einsatz von Maschinen ab dem 19....

Roland Kutis, Günther Kesler
10.09.2019
Allgemein

Key Account Management: Im Wandel der Industrie 4.0

„Key Account Management ist dann erfolg­reich, wenn man die An­forderungen der Kunden richtig versteht”, sagen Günther Kesler und Roland Kutis. Zusammen haben die beiden Key Account Manager von SCHMACHTL bereits über 50 Jahre Berufs­erfahrung gesammelt. Mit wandelnden Kunden­an­forderungen hat sich...

Marco Steindl
05.09.2019
Gebäudetechnik

Hier kommt die Erleuchtung: LED für Profis

Elektroinstallateure für Gebäudetechnik kennen das Problem: Wenn es um die Beleuchtung von Industriehallen, Arbeitsplätzen und feuchten Produktionsräumen geht, gibt es einiges zu beachten. Die Umgebung und das Ziel der Ausleuchtung muss bis ins kleinste Detail ausgelotet werden – dafür ist nicht...

Peter Wasinger
29.08.2019
Gebäudetechnik

Kann sich sehen lassen: Steckbare Designelemente

Wenn Sie unseren Artikel „Gebäudetechnik: Wieso kompliziert, wenn’s auch smart geht” gelesen haben, kennen Sie sich bereits mit den zahlreichen Vorteilen der Steckbarkeit bei Gebäudeinstallationen aus. Damit das Ganze nicht nur funktioniert, sondern auch gut aussieht, arbeiten wir mit unserem...

Michael Davies
27.08.2019
Messtechnik

Lieber nicht auf Pump: Wieso sich High-End Flüssigkeitspumpen auszahlen

Fallen Pumpen in produzierenden Unternehmen aus, führt das zum Stillstand ganzer Produktionsketten. In der Halbleiterindustrie kann das in nur drei Stunden Schäden in Höhe von 200.000 Euro verursachen. Dennoch ist der Einsatz billiger Pumpen keine Seltenheit, denn das Marktumfeld steht unter...