Patrick Willems
24.09.2019
Energietechnik

Vision wird Realität: Sonnenenergie ist jetzt speicherbar

Was Apfelreste, Rhabarber und ganze Großstädte gemeinsam haben? Auf den ersten Blick nicht viel. Doch sie alle wurden schon als Batterien von Forschenden in Betracht gezogen. Denn die Energiewende verlangt nach mehr als nur Energieherstellung – der Strom muss schließlich irgendwo gespeichert...

Schmachtl Redaktion
19.09.2019
Automation

Industrie 4.0 zum Anziehen: Smart Gloves

Die Nachfrage nach Lösungen für die smarte Fabrik nimmt mittlerweile auch in Österreich ordentlich Fahrt auf. Die Smart Factory zeichnet sich vor allem durch Echtzeit-Spiegelbilder der Produktion am Computer aus. Dieser Schritt ermöglicht es Mitarbeitenden, reale Prozesse virtuell zu beobachten und...

Günter Kutschera
12.09.2019
Messtechnik

Landwirtschaft 4.0: Digitale Messtechnik im Grünland

Mit Landwirtschaft assoziieren die meisten Menschen saftig grüne Weideflächen mit einer handvoll grasender Kühe und einem Bauern, der das Feld allein mit der Kraft seines Körpers bestellt. Doch dieses romantische Bild gehört längst der Vergangenheit an. Der Einsatz von Maschinen ab dem 19....

Roland Kutis, Günther Kesler
10.09.2019
Allgemein

Key Account Management: Im Wandel der Industrie 4.0

„Key Account Management ist dann erfolg­reich, wenn man die An­forderungen der Kunden richtig versteht”, sagen Günther Kesler und Roland Kutis. Zusammen haben die beiden Key Account Manager von SCHMACHTL bereits über 50 Jahre Berufs­erfahrung gesammelt. Mit wandelnden Kunden­an­forderungen hat sich...

Marco Steindl
05.09.2019
Gebäudetechnik

Hier kommt die Erleuchtung: LED für Profis

Elektroinstallateure für Gebäudetechnik kennen das Problem: Wenn es um die Beleuchtung von Industriehallen, Arbeitsplätzen und feuchten Produktionsräumen geht, gibt es einiges zu beachten. Die Umgebung und das Ziel der Ausleuchtung muss bis ins kleinste Detail ausgelotet werden – dafür ist nicht...

Peter Wasinger
29.08.2019
Gebäudetechnik

Kann sich sehen lassen: Steckbare Designelemente

Wenn Sie unseren Artikel „Gebäudetechnik: Wieso kompliziert, wenn’s auch smart geht” gelesen haben, kennen Sie sich bereits mit den zahlreichen Vorteilen der Steckbarkeit bei Gebäudeinstallationen aus. Damit das Ganze nicht nur funktioniert, sondern auch gut aussieht, arbeiten wir mit unserem...

Michael Davies
27.08.2019
Messtechnik

Lieber nicht auf Pump: Wieso sich High-End Flüssigkeitspumpen auszahlen

Fallen Pumpen in produzierenden Unternehmen aus, führt das zum Stillstand ganzer Produktionsketten. In der Halbleiterindustrie kann das in nur drei Stunden Schäden in Höhe von 200.000 Euro verursachen. Dennoch ist der Einsatz billiger Pumpen keine Seltenheit, denn das Marktumfeld steht unter...

Schmachtl Redaktion
22.08.2019
Automation

Portfolio Management 4.0: Wie Innovation Betriebe smarter macht

„Ich finde es ist einfach lässig und bereichernd, innovative Produkte und Lösungen zu suchen und sie zu den Anwendungen unserer Kunden zu machen”, sagt Thomas Lehner. Er ist bei uns dafür zuständig, dass neue technische Innovationen gesichtet und direkt in österreichischen Unternehmen angewandt...

Günther Probst, Kari Schmachtl & Günter Kutschera
13.08.2019
Allgemein

Knapp daneben ist auch vorbei: Wie Sie Ihr Beschaffungsrisiko minimieren

Eine Welt ohne feste Regeln, Gewiss­heiten und klar erkenn­baren Zusammen­hängen: Heutige Unter­nehmen handeln in der VUKA-Welt. Und hier ist nur eines sicher, nämlich dass nichts sicher ist. Um sich im Ge­flecht aus Volatil­ität, Un­sicherheit, Komplex­ität und Ambiguität nicht nur...

Martin Stump
06.08.2019
Energietechnik

ZSV-Anlagen: Lebensretter bei Stromausfällen im Spital

Spitäler sind infrastrukturelle Knotenpunkte der Städte. Stromausfälle können fatale Folgen haben, denn hier stehen Menschenleben auf dem Spiel. Krankenhäuser sind daher mit mindestens zwei zusätzlichen Stromquellen ausgestattet, um die Versorgung unter allen Umständen zu sichern: Die...

Karl-Heinz Schmachtl, Kari Schmachtl
01.08.2019
Allgemein

Familienunternehmen 4.0: Zwischen Transformation und Tradition

„Be­ständigkeit, Seriosität und Inte­grität. Das sind die tradi­tionellen Werte, die Familien­unter­nehmen zum Erfolgs­modell machen”, sagt Karl-Heinz Schmachtl, der Eigen­tümer der SCHMACHTL GmbH, der sich mittler­weile aus dem operativen Ge­schäft zurück­gezogen hat und dem Unter­nehmen als...

Peter Meinhart
30.07.2019
Messtechnik

Warum fehlerhafte Wassermessung Unternehmen in den Ruin treiben kann

In der heimischen Industrie ist das Thema Umwelt­schutz ge­setzlich mittler­weile fest verankert. Vor allem Be­triebe aus den Be­reichen Stahl­ver­arbeitung, Klär­anlagen- oder Kraf­twerks­betreiber sowie aus der Ab­wasser­technik müssen sich mit der Messung ihres Brauchwassers auseinandersetzen –...

Thomas Lehner
25.07.2019
Automation

Smart Factory: Die unendlichen Möglichkeiten von Ortungssystemen

Die Smart Factory steht im Mittelpunkt der Industrie 4.0. Doch was genau ist damit gemeint? Durch cyber-physische Systeme und intelligente Vernetzung können sich Logistiksysteme und Produktionsanlagen völlig unabhängig vom Menschen selbst organisieren. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die...

Marco Steindl
09.07.2019
Gebäudetechnik

Kostenersparnisse durch LED: Geht Ihnen schon ein Licht auf?

Maschinen, Arbeitsplätze, Industrie: Überall wo gearbeitet wird, braucht man zuverlässige und ausfallsichere Lichtquellen. Denn der Mensch verbringt 90 % seiner Zeit in Gebäuden – oft bei künstlichem Licht. Marco Steindl baut unsere Eigenmarke McLED in Österreich auf. Im Interview erklärt er,...

Herbert Ruppitsch, Martin Stump
02.07.2019
Energietechnik

E-Mobility: Mobilität um jeden Preis?

Durch die Angst vor dem Klima­wandel sehen viele das Elektro­auto als Retter der modernen Mo­bilität. Das macht sich auch anhand der Verkaufs­zahlen bemerkbar: Die Beliebt­heit von E-Autos in Öster­reich wächst laufend. Zum Vergleich: Die Anzahl der Neu­zulassungen stieg von 2015 bis 2019 von 5.032...

Petra Lehner
27.06.2019
Allgemein

Entsorgung von Industriebatterien: Zu wertvoll für den Sondermüll

Stahl, Aluminium, Blei, Lithium, Kupfer, Kobalt und Nickel. In Industriebatterien steckt eine Vielzahl an kostbaren Rohstoffen. Die weltweiten Reserven dieser Elemente sind begrenzt, die Nachfrage kennt dagegen keine Grenzen. Umso mehr gewinnt das Recycling von Blei- und Lithiumbatterien an...

Peter Mayr
25.06.2019
Automation

Rundum sorglos: Die Vorteile von Dienstleistungen in der Sicherheitstechnik

Die Sicher­heit von Mit­arbeitenden und Anlagen ist die oberste Priorität jedes Her­stellers. Nicht­einhaltung von Sicher­heits­vor­schriften kann nicht nur recht­liche Folgen haben, sondern im Ernst­fall sogar zu Ver­letzungen und Unfällen führen. Das Ganze ist folglich ein Thema, bei dem es auf...

Rudolf Muster
18.06.2019
Gebäudetechnik

Rehazentrum Bad Erlach: Entscheidung gewagt, Rechnung aufgegangen

Im Herbst 2019 eröffnet das zweite Kokon Kinder- und Jugendrehabilitationszentrum in Bad Erlach (NÖ). Den Bereich Elektrotechnik im Gebäude übernimmt marktführender Anlagenbauer und Systemintegrator Elin. Um beim Projekt Zeit und Kosten einzusparen, suchte Projektleiter Rudolf Muster nach einer...

Herbert Saurugg
11.06.2019
Energietechnik

Blackouts: Die unterschätzte Gefahr eines europaweiten Stromausfalls

Die Frage ist nicht, ob ein Blackout passieren wird, sondern wann es passiert. Laut Herbert Saurugg, Experte für die Vor­bereitung auf den Ausfall lebens­wichtiger Infra­strukturen, ist damit im Lauf der nächsten fünf Jahre zu rechnen, sofern sich die aktuellen Ent­wicklungen fortsetzen. Was die...

Dietmar Königer
04.06.2019
Messtechnik

7 Faktoren, die beim Einkauf von Laborgeräten entscheidend sind

Aus der Labor­ausstattung kann man viel oder wenig machen: Leise oder laut, kompakt oder sperrig, umwelt­schonend oder ressourcen­verschwendend, zukunfts­fähig oder morgen schon veraltet. Die Qualität von Pumpen, Pumps­ystemen oder Rotations­verdampfern ist entscheidend für die Effizienz und...

Thomas Lehner
28.05.2019
Automation

Industrie 4.0: Ortung von Menschen und Objekten im industriellen Umfeld

Mechanisierung, Elektrifizierung und Auto­matisierung: Die vierte industrielle Revolution bringt einen Wandel auf allen Stufen der Wertschöpfungs­kette mit sich. Produkte und Produktions­systeme werden durch den Einsatz neuer Informations- und Kommunikations­technologien intelligent. Ein Teil...

Peter Meinhart
21.05.2019
Messtechnik

Umwelttechnik: Grün ist das neue Gold

Klima­wandel. Das ist nicht nur heiße Luft. Die Bedrohung ist längst zur Realität geworden. Und nicht nur die Gesetzes­lage zwingt die Industrie zu um­welt­tech­nischen Maßnahmen. Auch kundenseitig wird der Ruf nach nachhaltigen Alternativen immer lauter. Lösungen zum Messen und Überwachen von...

Peter Wasinger
16.05.2019
Gebäudetechnik

Smarte Automation: Faktoren bei der Installation von Gebäudetechnik

Smartphone, Smartwatch – Smart Home! Die Digitalisierung umgibt uns überall und macht auch vor Gebäuden keinen Halt. Ob zuhause oder im Büro, smarte Automation mit gesis®-Flex ist eine intelligente Möglichkeit, Gebäude schnell und sicher zu elektrifizieren und so den Alltag zu erleichtern. Wir...

Martin Stump
14.05.2019
Energietechnik

Wie Sie Störungen im öffentlichen Stromnetz effektiv vorbeugen.

Der Stromausfall. Wie ein Damokles­schwert hängt er über den Industrie­betrieben in Österreich. Auch wenn das Strom­netz hierzulande weitgehend stabil ist, können selbst kleine Störungen zu gravierenden Problemen führen. Die wirkungs­vollste Methode, um vorzusorgen, sind unterbrechungs­freie...

Günther Probst
07.05.2019
Allgemein

Ressourcenplanung: Wo ist Ihre Zeit am effektivsten angelegt?

Wir behaupten: Zeit ist die kost­barste und zugleich knappste Ressource in der Industrie. Nur wer es versteht, sie dort anzulegen, wo sie am meisten Wert schafft, kann unter den ver­schärften Wett­bewerbs­bedingungen von heute bestehen. Aufgaben, für die intern das ent­sprechende Know-how fehlt,...

Rainer Gagstädter
30.04.2019
Messtechnik

Freimessen von Gefahrenbereichen als Präventivmaßnahme

Ob Gasläger, Lager­räume für brennbare Flüssig­keiten, Anwendungs­bereiche von brennbaren Gasen und Flüssig­keiten: Überall wo mit brennbaren Chemi­kalien gearbeitet wird, ist das Thema Explosions­schutz relevant. Eine wichtige Schutz­maßnahme zur Gefahren­prävention ist das Frei­messen. Ziel ist...

Siegfried Hödl-Ganster
23.04.2019
Automation

Safety first: Sicherheitstechnik im Betrieb

Die Sicherheits­anforderungen an Maschinen und Anlagen steigen konstant. Das liegt einerseits am Gesetz­geber, der mit immer strengeren Richt­linien für Hersteller und Betreiberinnen den Schutz von Personen sicherstellt. Andererseits führt die Verschärfung des Wett­bewerbs zu erhöhten...

Mario Müllner
16.04.2019
Gebäudetechnik

Gebäudetechnik: Wieso kompliziert, wenn’s auch smart geht?

Knappe Fertig­stellungs­termine. Und noch knappere Budgets. Begrenzte Verfügbarkeit von Fach­kräften. Aber keine Zeit für Fehler. Das sind heute die Standard­bedingungen, denen Elektro­installierende auf der Baustelle begegnen. Um unter diesen Rahmen­bedingungen erfolgreich arbeiten zu können,...

Günther Probst
09.04.2019
Allgemein

Fokussierung auf das Kerngeschäft: Was können Sie am besten?

Der steigende Konkurrenz­druck zeigt Industrie­unternehmen immer deutlicher die Grenzen ihrer Wettbewerbs­fähigkeit auf. Wer in Zeiten der Hyper-Globalisierung bestehen will, muss knappe Ressourcen klug einsetzen. Denn der heutige Welt­markt verzeiht keine Ineffizienzen mehr. Das Gebot der Stunde...

Herbert Ruppitsch
02.04.2019
Energietechnik

Eine Insel sein: Unterbrechungsfreie Selbstversorgung mit...

Mit einer Photo­voltaik-Anlage auf Ihrem Privat­haus können Sie zwischen 35% und 45% Ihres eigenen Strom­bedarfs abdecken. Der Rest des erzeugten Solar­stroms wird zu mehr oder weniger günstigen Tarifen in das öffentliche Netz eingespeist. Durch intelligentes Energie­management und moderne...